Schmerztherapie

nach Liebscher & Bracht

Endlich wieder schmerzfrei!

Über 90% aller Schmerzen lassen sich vermeiden und können ohne Operation und ohne Medikamente beseitigt werden:

Durch die Schmerztherapie – eine speziell entwickelte Manualtechnik, genannt Schmerzpunktpressur, werden muskuläre Fehlspannungen am Bewegungsapparat auf natürliche Art und Weise korrigiert.

Die folgenden Alarm- und Überlastungsschmerzen lassen sich bereits in der ersten Schmerztherapie deutlich reduzieren oder sogar beseitigen:
  • Arthrose-Schmerzen in sämtlichen Gelenken
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Nackenschmerzen
  • Schulterschmerzen
  • Ellenbogenschmerzen
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Rückenschmerzen
  • Bandscheibenvorfall, Bandscheibenvorwölbung
  • Hexenschuss
  • Skoliose
  • Hüftschmerzen
  • Ischias-Schmerzen (Ischialgie)
  • Knieschmerzen
  • Achillessehnenschmerzen
  • Fersensporn
  • Zehenschmerzen
  • Fibromyalgie (unerklärliche Schmerzen)

Was Sie noch wissen sollten

Auch solche Auslöser sind für den Spannungszustand unserer Muskulatur verantwortlich:

  • Stress, Ärger
  • einseitige körperliche Dauerbelastungen
  • Elektrosmog
  • Alkohol, Nikotin
  • jahreszeitbedingte Temperaturschwankungen

Unser Wunsch für Sie